Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Menü X

Unsere Arbeitsfelder

Unser Angebotsspektrum lässt sich in sechs Arbeitsbereiche unterteilen: Kita, Berufliche Orientierung, Freiwilligendienste, Für Familien, Hilfen zur Erziehung und In Schule:

Unsere Kindertagesstätten

Keine Kita wie die andere. So bunt wie das Leben, so vielfältig sind auch unsere Kindertagesstätten. In den Kindertagesstätten setzen wir mit viel Kreativität und Liebe das Berliner Bildungsprogramm um. Dabei steht das Kind mit all seiner Individualität im Zentrum der Begleitung und Förderung. Unsere Kita-Angebote orientieren sich an den Lebenswelten der Kinder und ihrer Familien, ermöglichen Teilhabe und arbeiten partnerschaftlich mit den Eltern zusammen.

Berufliche Orientierung

Mit Angeboten im Bereich der beruflichen Orientierung nach SGB II, III, VIII unterstützen wir junge Menschen, Ihre Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu verbessern. Berufsberatung, die Teilhabe an Qualifizierungslehrgängen, die Erprobung in Firmen geben Hilfestellung bei der beruflichen Perspektivfindung und machen die jungen Menschen fit für die Ausbildung. Zusätzlich bietet die JAO gGmbH Hilfe nach dem SGB II zur Integration in Arbeit im Rahmen geförderter Arbeitsplätze an.

Freiwilligendienste

Durch die Teilnahme am Freiwilligen Sozialen Jahr, Freiwilligen Ökologischen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst möchten wir jungen Menschen die Möglichkeit eröffnen, sich nach Schule, vor der Berufsausbildung oder dem Studium zu orientieren und engagieren. In den unterschiedlichsten Einsatzstellen in Berlin und M/V können junge Menschen aktiv soziale und ökologische Arbeitsfelder kennenlernen, praktische Erfahrungen sammeln, Verantwortung übernehmen und die eigene Perspektive in die Hand nehmen.

Für Familien (Familienbildungsangebote)

In mehreren Familienzentren schaffen wir Begegnungsorte für Kinder, Jugendliche und Familien aus dem Kiez. Unter einem Dach vereinen wir zahlreiche offene und familienunterstützende Angebote und Projekte. Dabei schreiben wir Prävention, Bildung, Partizipation und Vernetzung groß. Integrative, flexible und sozialräumlich orientierte Hilfen ergänzen die Vielfalt. Unsere Häuser sind offen und heißen jeden willkommen.

Hilfen zur Erziehung

Die Angebote der Hilfen zur Erziehung richten sich an Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die aus unterschiedlichsten Gründen Unterstützung und Förderung bedürfen. Gemeinsam miteinander lernend geben wir den Impuls zur Veränderung im Sinne der Hilfe zur Selbsthilfe. Dies meint auch Chancen der Entwicklung zu erkennen, sich der eigenen Realität bewusst zu werden und in Übereinstimmung mit sich selbst einen Platz in der Gesellschaft zu finden. Unsere vielfältigen Angebote der Hilfen zur Erziehung sind maßgeschneidert, lösungsorientiert, flexibel, am Sozialraum ausgerichtet, haben das Familiensystem und den Schutz der Kinder im Blick.

Jugendhilfe in und mit Schule

Schule ist ein wichtiger Sozialisationsort für Kinder und Jugendliche. Unsere Schulsozialarbeit sowie flexiblen Angebote sind ein Bindeglied zwischen allen Akteuren und unterstützt den Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule. Es ist uns ein wichtiges Ziel, im Miteinander einen Lern- und Wohlfühlort zu konzipieren, der ein gesundes Aufwachsen und Lernen ermöglicht und zugleich Werte vermittelt. Entwicklung und Bildung soll Spaß machen.