Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Menü X

Kita „Wunderwelt“

Unsere Kita befindet sich in einem Hellersdorfer Neubauviertel, unmittelbar zwischen einem großen Siedlungsgebiet und den „Gärten der Welt“. 120 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt besuchen unser Haus, um zu lernen, zu spielen und zu erleben. Und bei uns gibt es einiges zu entdecken, denn neben einem vielseitigen und wandelbaren Haus bietet unser großer Garten vielfältige Bewegungs- und Abenteuermöglichkeiten. Die Kinder geben dabei den Weg vor, wir gehen bewusst auf ihre Interessen und Neigungen ein und entwickeln gemeinsam Projekte: Ob als Schauspieler auf unserer großen Bühne im Atrium, ob als Sportler im Kita-Sport, ob als kleine Forscher – die Wunderwelt so unendlich wie unser Ideenreichtum. Dabei ist uns wichtig, dass alle Kinder ihre Teilhabechancen bekommen und Inklusion wirklich gelebt wird.

Stolz sind wir auf unsere kleinen Untermieter, die im Rahmen des Projektes „Biene sucht Wohnung“ unter der Schirmherrschaft von Sven Kohlmeier (MdB) auf unser Dach gezogen sind. Wir haben drei Bienenvölkern gern ein Zuhause gegeben, kümmern uns liebevoll um ihr Wohl und sind zu engagierten kleinen Imkern geworden.

Das sind wir
  • Standort

    Peter-Huchel-Str.43, 12619 Berlin

  • Öffnungszeiten

    Wir haben wochentags von 6 bis 18 Uhr geöffnet.

  • Gruppen

    In zwei Bereichen betreuen wir die Kinder unter drei sowie die Kinder über drei Jahren in verschiedenen Gruppen. In zwei weiteren Bereichen begleiten wir die Kinder in altersgemischten Gruppen von einem Jahr bis Schuleintritt, den sogenannten „Familiengruppen“.

  • Schwerpunkte

    Wir arbeiten nach dem Situationsansatz in altersgemischten Gruppen. Wir legen den Fokus auf Integration, Gesundheit und Umweltbildung. Unsere Kita beteiligt sich an verschiedenen Projekten, u.a. am Theaterprojekt TUKI  sowie an der Kampagne „Kita-Sport für alle“.

Einblicke
Unser Haus

Unser Haus

Unser Haus ist die erste vollständig von JAO konzipierte und erbaute Kita. Sie wurde am 6. Mai 2013 eröffnet.

Entstanden ist ein architektonisch bemerkenswertes Gebäude: Die große Glasfassade sorgt auf beiden Etagen für lichtdurchflutete Gruppen- und Funktionsräume, die wabenförmig um das Herzstück der Einrichtung, das Atrium, angeordnet sind. Das Atrium verfügt über eine Bühne und ist multifunktional nutzbar, beispielsweise als Theaterraum, Sportraum, Marktplatz oder Begegnungsort. Neben verschiedenen Funktionsräumen wie Weißer Raum, Experimentierraum und Kinderküche, besuchen wir gern und regelmäßig die hauseigene Sauna.

Der große Garten ist die Erweiterung unseres Hauses und lädt neben Spiel und Bewegung zu naturkundlichen Projekten ein, wie dem Bewirtschaften und Pflegen des Hochbeetes sowie der Gemüse-Ernte.

Kontakt

Sprechen Sie uns an

Peter-Huchel-Str. 43, 12619 Berlin