Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Menü X

Regionale Beratung

Mit der Regionalen Beratung adressieren wir alle jungen Menschen im Sozialraum Marzahn-Hellersdorf, die sich im Übergang von der Schule ins Arbeitsleben befinden. Wir unterstützen sie in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld, beraten und begleiten sie beim Meistern der vielschichtigen Herausforderungen des Einstiegs in das Berufsleben. Gleichzeitig legen wir unser Augenmerk auf die Integrationschancen benachteiligter junger Menschen. Ihnen bieten wir darüber hinaus individuelle Hilfen an, die Teil eines sozialpädagogischen Gesamtkonzeptes sind.
Ausgangspunkt ist immer ein Erstgespräch, in dem wir gemeinsam mit dem jungen Erwachsenen, eine „Bestandsaufnahme“ vornehmen. In Folgegesprächen analysieren wir Kompetenzen, besprechen mögliche Hemmschwellen, loten Perspektiven aus und entwickeln Strategien. Wir unterstützen beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen, übernehmen Coachings, sind behilflich bei der Suche nach Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsstellen.

Wenn es angezeigt ist, leisten wir praktische Hilfe beim Ausfüllen von Dokumenten, beraten zu den Themen Schulden oder Wohnungssuche, begleiten Bewerbungsprozesse und engagieren uns in der Elternarbeit.
Wir sind ein Team von Sozialarbeiter*innen mit langjähriger Erfahrung und arbeiten konsequent lösungs- und ressourcenorientiert.
Das Angebot ist regional begrenzt und richtet sich an junge Erwachsene in Berlin Marzahn-Hellersdorf. Es wird gefördert durch das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf.

Kontakt

Kontakt

Jugendberatungshaus XXL

Landsberger Allee 565, 12679 Berlin

  • Christin Lesinski Geschäftsbereichsleiterin Berufliche Orientierung/Freiwilligendienste

    Telefon
    030 / 99277260
    Handy
    01578-5124144
    Fax
    030 / 99277262
    E-Mail
  • Sabine Braese Regionale Beratung

    Telefon
    030 / 93023591
    E-Mail