Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Menü X

Netzwerk Alleinerziehende

Das Netzwerk Alleinerziehende wurde 2012 zunächst im Bezirk Marzahn-Hellersdorf ins Leben gerufen, um alleinerziehenden Müttern und Vätern eine Plattform sowie Anlaufstelle zu bieten und sie in ihren unterschiedlichen Lebenslagen zu unterstützen. Es ist ein Kooperationsprojekt mit vielen Akteuren und Partnern aus Bezirksamt, freien Trägern, Politik und Unternehmen des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf und wird gefördert von der Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung. JAO hatte  die Koordination des Netzwerkes für Alleinerziehende Marzahn-Hellersdorf von den Anfängen bis 2019 übernommen. Seit Ende 2018 verantwortet JAO die Koordination der bezirklichen Netzwerke auch auf Landes-Ebene.

Mehr über das Projekt Landeskoordination für Alleinerziehende Berlin hier

Eines unserer wichtigsten Anliegen ist es, mit Stigmatisierungen zu brechen, das Thema in die Mitte der Gesellschaft zu heben und den Alleinerziehenden gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Wir beraten, bestärken und unterstützen die Alleinerziehenden insbesondere beim (Wieder-) Einstieg in Beruf, Ausbildung oder Schule. Aber auch rund um die Themen Kinderbetreuung, Schulden und Wohnung.

Anlaufstellen und Infopoints in der JAO gGmbH befinden sich in den Häusern „Aufwind“ und „Windspiel“.