Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Menü X

Seit 30 Jahren unterwegs

30 Jahre JAO

Am 10. Mai 1991 haben wir uns als JAO e.V. auf den Weg gemacht. Losgelaufen sind wir als Träger der Freiwilligendienste und der Jugendsozialarbeit. Bald schon kamen die familienorientierten Bildungsangebote dazu, später die Projekte in Schule, die Kindertagesstätten und viele weitere Projekte der Kinder- und Jugendhilfe. Wir sind immer weiter gelaufen, sind unterwegs Menschen begegnet und ein Stück gemeinsam gegangen. Wir haben junge Erwachsene, Kinder, Jugendliche und Familien auf ihrem Weg begleitet, waren für sie da, haben aber genauso unsere eigene Motivation aus diesen Begegnungen gezogen.

Das Schöne an der JAO-Reise ist, dass wir nie allein gehen mussten. In starken Teams sind wir für einander da, bringen uns fachlich voran, gehen in den Diskurs, achten auf einander, sorgen für die richtigen Schwingungen und haben eine gute Zeit. Unser Miteinander ist unser Pfund, denn ohne uns zusammen wäre alles nichts.

Heute sind wir ein gestandener Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe: Unsere Haltung und unser eigener Anspruch leiten uns. Und die Ziele gehen uns nicht aus. Wir haben viel erreicht, sind weit gegangen, haben aber mindestens noch genauso viel vor.

Auf unsere 30 sind wir ziemlich stolz. Happy Birthday!

Mehr über uns hier: wo wir herkommen und welchen Weg wir gegangen sind.

Wir werden feiern!

Party

Liebe JAO-Kolleg*innen, es ist keine große Überraschung, dass die große Sause in diesem Jahr nicht stattfinden kann. Fürs Erste müssen wir uns auf die kontaktarme Variante beschränken, damit im nächsten Jahr unser legendäres JAO-Geburtstagsfest steigen wird. Darüber hinaus wird es diverse Fachveranstaltungen geben.

Auf zu 30 + 1.  Einen festen Termin gibt es noch nicht, jedoch einen Zeitraum: Mai-Juni 2022. Sobald es konkreter wird – werden Sie alle Details erfahren.

Und dennoch gibt es schon Geburtstagsgeschenke:

Geburtstagsgrüße