Jugendwerk Aufbau Ost JAO gGmbH
Menü X

Elterninfo der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie vom 25.11.21

27.11.2021

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie die neueste Elterninformation der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Darin finden Sie detailliert alle Informationen zu folgenden Punkten:


Testung der Kitakinder: Die regelmäßige Testung der Kitakinder durch die Eltern wird fortgesetzt. Hierfür erhalten Sie über Ihre Kita zwei Tests pro Woche. Bitte nutzen Sie das Angebot und tragen Sie so zur Aufrechterhaltung des Regelbetriebs bei. Die Nachweise müssen dokumentiert werden.

Schnupfenregel: Hier gilt weiterhin. kranke Kinder müssen zu Hause bleiben. Wenn Ihre Kinder trotz leichter Erkältungssymptome die Kita besuchen, kann diese von Ihnen die Vorlage eines negativen Testnachweises oder die Durchführung eines Tests vor Ort verlangen. Ebenso kann die Wahrnehmung des regelmäßigen Testangebotes (2 x pro Woche inkl. Anzeige) eingefordert werden, bis Ihr Kind wieder vollständig symptomfrei ist.

Quarantäne: Hier gilt weiterhin Kontaktpersonen von bestätigten COVID-19-Fällen müssen sich in unverzüglich in Quarantäne begeben. Über die Quarantänedauer sowie das Ende der Quarantäne und die Durchführung einer Freitestung zur vorzeitigen Beendigung der Quarantäne entscheidet allein das jeweils zuständige Gesundheitsamt.

3G-Regeln bei Veranstaltungen: Kitaveranstaltungen in den Innenräumen, an denen Erwachsene teilnehmen unterliegen der 3G-Regelung. Sofern die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können, besteht Maskenpflicht. Veranstaltungen über 20 Erwachsene müssen draußen stattfinden. Aufgrund der aktuellen Inzidenz besteht die Empfehlung auf nicht verpflichtenden Veranstaltungen möglichst zu verzichten.

Hygienemaßnahmen und Betreten der Kitas: Wir bitten Sie, die Hygieneregeln weiterhin streng einzuhalten, insbesondere das Einhalten der Abstände und das Tragen von Masken. Dies gilt auch beim Bringen und Holen Ihres Kindes.
Eingewöhnung: Eltern, die ihre Kinder im Rahmen der Eingewöhnung in der Kita begleiten, unterliegen der 3G-Regelung.

Informationen zur temporären Familienhilfe: Bitte beachten Sie die Kurzzusammenfassung im Anhang der Elterninformation